Familien Lauf

 

 BURGLAUF:    

Idee des Familienlaufes ist es, gemeinsam als Familie Sport zu treiben und etwas zusammen zu erleben.
Um auch den ganz Großen und ganz Kleinen die Teilnahme am Lauf zu ermöglichen, umfasst die Strecke überschaubare 1,25 km.

Eine „Familie“ besteht aus mindestens einem Erwachsenen über 18 Jahren und einem Kind
unter 14 Jahren
, maximal aber aus 5 Teilnehmern.
Eine Altersbegrenzung nach oben oder unten gibt es nicht.

Als Familie meldet ihr euch per Familienanmeldung an und gebt euch einen lustigen oder interessanten Namen. Toll wäre es, wenn ihr euch durch ein gemeinsames, gerne auch originelles Outfit kennzeichnen würdet.

Jede Familie bekommt eine Startnummer und einen Transponder, den der/die vermeintlich „langsamste“ Läufer/in tragen sollte.

WICHTIG!!!! Die Familie muss gemeinsam – am besten Hand in Hand – ins Ziel kommen!!!!

Die Startgebühr beträgt familienfreundliche 10,00 € pro Familie + 2,00 € Transponderpfand,
egal ob ihr mit zwei oder 5 Läufern startet.

Die ersten drei Familien bekommen im Rahmen der Siegerehrung einen Sachpreis und eine Urkunde.  

Hier gehts zum Streckenplan 1,25 km und hier zur Online Anmledung (noch nicht freigegeben)



Sparkasse Westmünsterland