News Blog

BURGLAUF: Streckenführung geändert / Wellenstart


              

BURGLAUF: Familienlauf mit geänderter Streckenführung, Start wieder in Wellen

Der 15. Gemener Burglauf am Samstag, 04.09.2021 ab 12:00 Uhr, hat auch dieses Jahr wieder eine Neuerung. Wie das ORGA-Team bekannt gab, führt die 2,5 km-Strecke sowie der 1,25 km-Rundkurs des Familienlaufes teilweise über neue Straßen und Wege. Hierbei wurde beim Streckenverlauf rund um die Jugendburg, auch die Hagenstiege und der Sternbusch, wie schon in den Anfangsjahren mit einbezogen.

„Das Kopfsteinpflaster vor der Burg war nicht der ideale Belag für die Läufer, besonders nicht bei Regenwetter", erklärte Peter Süssmuth vom Orga-Team die Änderung der Streckenführung.

Auf Grund der großen positiven Resonanz der Läufer und Läuferinnen aus dem letzten Jahr hat sich das Orga-Team entschlossen, den Start in Wellen beizubehalten, auch wenn ein Massenstart möglich und erlaubt wäre. So hatte Corona auch mal eine positive Seite. Der erste Teilnehmer, der im Ziel einläuft, ist somit nicht automatisch der Sieger des Laufes. Dieses musste letztes Jahr beim Burglauf Elis Albers vom TV Epe erfahren, die aus Startblock eins heraus, als erstes die Ziellinie überquerte und dann am Ende nur Vierte wurde, auch wenn der Abstand zum dritten Platz nur hauchdünn war. Des Weiteren gibt es auch beim Start kein großes Gedränge und es werden Stürze verhindert.

„Es macht die Läufe auch enorm spannend", so Georg Stenkamp vom Orga-Team. 

Wir freuen uns, dass es schon sehr viele Anmeldung gibt, so der Veranstalter in einer Pressemitteilung an die Borkener Zeitung. Für die Hauptläufe sind die Hälfte der Starterplätze bereits vergeben, wobei bei den Schülerläufen noch Luft nach oben ist. Es muss auch beachten werden, dass es momentan noch ein Teilnehmerlimit von 200 Startern bei den sieben verschiedenen Läufen gibt. Bei den Bambinis sind 50 Starter erlaubt, plus eine Begleitperson. 

 

Neue Streckenführung:

1,25 km-Rundkurs 2,5 km-Rundkurs

Die neuen Strecken können auch auf der Homepage der Gemener Westfalia eingesehen werden.

 

An- und Nachmeldungen:

Nachmeldungen sind stand heute, beim diesjährigen Burglauf nicht möglich. Das Online-Anmeldeportal ist bis Mittwoch, 01. September 24:00 Uhr geöffnet: Online-Anmeldung

Weitere Informationen: www.burglauf.de

 



S&F Metallbau, Industriebau, Gewerbebau