Patenschaft

 

Kunstrasen: Werden auch Sie Parte des Kunstrasenplatzes

Der Verein

Der SV Westfalia Gemen 1927 e.V. ist mit über 2.000 Mitgliedern der größte Sportverein in Borken und gehört seit fast 90 Jahren zum Leben in Gemen dazu. Das Sportangebot umfasst Fußball, Turnen, Leichtathletik, Tischtennis, Tennis, Breitensport und Einrad.

Drei Fußballabteilungen teilen sich mit 20 Jugendmannschaften, 4 Seniorenmannschaften und 2 Altherren Mannschaften die Sportplätze in der Nähe der Jugendburg Gemen. Unser Ziel ist es, allen Fußballspielern zukünftig ganzjährig eine optimale Ausbildung im Fußball zu ermöglichen. Hierfür ist ein zeitgemäßer Kunstrasenplatz dringend erforderlich.

Sagt JA zum Kunstrasen!

Kunstbeläge bringen eine Menge Vorteile mit sich:

  • Geringeres Verletzungsrisiko
  • Ganzjährige Trainings- und Spielmöglichkeit
  • Sehr hohe Belastbarkeit
  • Mittel- und langfristige Kosteneinsparung

Bitte unterstützt unsere Bemühungen: Übernehmt die Patenschaft für einen (oder mehrere) Quadratmeter unseres neuen Kunstrasenplatzes!

  • Grüne Fläche    10€/qm
  • Orange Fläche  15€/qm
  • Gelbe Fläche    20€/qm
  • Blaue Fläche    25€/qm
  • oder eine Spende nach Wahl
     

DU willst uns unterstützen?

Prima, wir freuen uns sehr! Eine Patenschaft zu übernehmen ist ganz einfach. Suche dir anhand der Spielfeldübersicht die Quadratmeter aus, für die du eine Patenschaft übernehmen möchtest. Am Besten schreibst du dir die entsprechenden Nummern auf und schickst sie per Email an

kunstrasen@westfalia-gemen.de

Bitte gib auch an, ob DU deine Spende bar spenden oder überweisen möchtest. Wir melden uns dann bei dir und regeln alles Weitere. Wenn du vorab Fragen hast, kannst du dich natürlich gerne ebenfalls per Email an uns wenden!

Hier geht's zum Spielfeld der Patenschaft 
Kunstrasen für Westfalia Gemen

Bankverbindungen

Volksbank Gemen eG
IBAN: DE22 4286 1515 0400 271 611
BIC: GENODEM1BOG
Stichwort: Kunstrasen Spende

Sparkasse Westmünsterland
IBAN: DE15 4015 4530 0038 231 171
BIC: WELADE3WXXX
Stichwort: Kunstrasen Spende



BOMA