News Blog

BURGLAUF: Scheckübergabe für guten Zweck


              

BURGLAUF: Bewegung hilft - Spende für die Jugendfeuerwehr Borken

Über 270 Laufbegeisterte schnürten beim diesjährigen Burglauf des SV Westfalia Gemen einen Transponder zur Zeiterfassung an ihre Laufschuhe und begaben sich auf die Strecken rund um die Jugendburg Gemen. Anschließend spendeten viele Sportler*innen das Transponderpfand für einen guten Zweck.

Zum Dank für die Unterstützung bei der Sicherung der Strecke, überreichte nun das Burglaufteam die Spende an die Jugendfeuerwehr Borken während eines Übungsabend auf dem Kalverkamp in Gemen. Neben Stefan Döking, Leiter der Feuerwache Borken, nahmen auch Sarah Lena Schebitz und Martin Röskenbleck, stellvertretende Jugendfeuerwarte, sowie zahlreiche Jugendfeuerleute den Scheck aus den Händen von Georg Stenkamp in Empfang. 



Volksbank Gemen