Herzlich Willkommen in der Tennisabteilung

TENNIS: Familien-Cup mit enormer Beteiligung


              

TENNIS: Familien-Cup Winter 2019/2020 mit großer Spielbeteiligung

Am ersten Tag des neuen Monats wurde in der Tennishalle an der Mozartstraße von der Tennisabteilung des SV Westfalia Gemen der traditionelle Tennis-Familien-Cup Winter 2019/2020 ausgespielt.

Mit Freude kämpften 18 Familien in zwei verschiedenen Altersklassen der Kinder um eine Trophäe. Zunächst spielten die aktiven Tennisspieler gegeneinander, anschließend die Familienmitglieder. Oft entschied das abschließende Doppel über Sieg oder Niederlage. Aufgrund der Idee, seine Familienmitglieder mitzubringen, standen einige Teilnehmer erstmalig auf dem Tennisplatz. Da alle Spieler hohen Ehrgeiz zeigten, entwickelten sich zahlreiche Begegnungen mit langen und hinreißenden Ballwechseln. Jung und Alt, Spieler der Jugendabteilung von Westfalia, Neuling oder langjährige Spieler, alle spielten miteinander und hatten einen tollen gemeinsamen Tennis-Tag an der Mozartstraße.

Nach spannenden Spielen der Kinder mit Ihren Eltern konnte gegen Spätnachmittag die Siegerehrung erfolgen. Der Turnierleiter Heinz-Jürgen Deelmann überreichte mit Hilfe von Markus Nientimp und Markus Bourry vom Vorstand der Tennisabteilung die Urkunden und Pokale an alle Beteiligten.

 

Ergebnisse:

1. Sieger - Kategorie Kleinfeld:

Familie Paul Steinig vor Lilli Schulze zur Verth

1. Sieger - Kategorie Großfeld:

Familie Südholt-Hölscher mit Rieke



Volksbank Gemen