Aktuelle Nachrichten vom Sportverein Westfalia Gemen e.V.

NACHWUCHS: G1-Junioren siegen beim Turnier in Rhade


            

NACHWUCHS: G1-Junioren mit vorgezogenem Geburtstagsgeschenk für den Trainer

Am Samstag nahmen unsere G1-Junioren am Turnier des SSV Rhade teil und konnten dieses nach vier Spielen mit dem Turniersieg für sich entscheiden. Damit machten die Gemener ihrem G1-Trainer Mike Hübers ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk.

Foto: Unsere G1-Junioren beim Turniersieg in Rhade

Im Turniermodus Jeder-gegen-Jeden trat der Gemener Nachwuchs zunächst gegen den SC Reken an und konnte das eigene Auftaktspiel mit einem 6:1-Sieg für sich entscheiden und wenig später direkt nachlegen. Mit einem deutlichen 9:0-Sieg gegen den FC Marbeck und auch einem weiteren Erfolg gegen den Gastgeber (12:0) blieben die Westfalia-Akteure weiter ohne Punktverlust. Für den Turniersieg und damit den ersten Platz auf dem Treppchen sorgte im letzten Spiel ein 6:1-Sieg gegen den TSV Raesfeld. Mit vier Siegen und einem Torverhältnis von 33:2-Toren nahmen die Gemener am Ende den Siegerpokal in Empfang.

Turnierspiele:

SV Westfalia Gemen G1 - SC Reken = 6:1

SV Westfalia Gemen G1 - FC Marbeck = 9:0

SV Westfalia Gemen G1 - SSV Rhade = 12:0

SV Westfalia Gemen G1 - TSV Raesfeld = 6:1



S&F Metallbau, Industriebau, Gewerbebau