Aktuelle Nachrichten vom Sportverein Westfalia Gemen e.V.

SENIOREN: Omeirate trifft und rettet der Dritten das Remis


            

SENIOREN: SV Rot-Weiß Deuten II - SV Westfalia Gemen III = 2:2 (2:1)

Das Auswärtsspiel in Deuten stand für die Dritte unter schlechten Vorzeichen: Staubige Asche, heiße Frühlingstemperaturen, einem Feldspieler im Tor und nur 12 Mann. "Einen schönen B-Liga- Sonntag stellt man sich mittlerweile anders vor", so Trainer Thomas Schwerhoff vor der Partie.

Dabei kam die Westfalia sehr gut in die Partie. Bereits nach drei Minuten konnte Omeirate nach Schwerhoff-Freistoß per Kopf einnetzen (3.). Das blieb aber auch die einzig gute Aktion der Blau-Weißen in der ersten Hälfte. Danach spielte und kämpfte nur eine Mannschaft, nämlich die Heimmannschaft. Prompt fiel auch der Ausgleich nur eine Zeigerumdrehung später durch Andre Steffen. Einen katastrophalen Fehler im Aufbauspiel konnten die Deutener zum Ausgleich direkt verwerten. Die Rot-Weißen erspielten sich immer weitere Chancen, da die Zweikämpfe nicht von Gemener Seite angenommen und keine „2. Bälle“ erobert wurden. So erzielte Niklas Brüggemann nach einem Stellungsfehler über außen und einem zu langsamen Umschalten im defensiven Mittelfeld der Westfalia in der elften Minute die Führung der Rot-Weißen, dem gleichzeitigen Halbzeitstand.

Im zweiten Durchgang kam Gemen besser ins Spiel, hatte aber trotzdem Glück, nicht noch höher in Rückstand zu geraten. Dies war maßgeblich Fabian Salz, welcher mehrere gute Rettungsaktionen in höchster Not, und vor allem Tim Röttger im Tor zu verdanken, der sogar Mitte der zweiten Halbzeit einen Strafstoß parieren konnte. So hatten die Gäste noch die Möglichkeit eines „Lucky Punch“ kurz vor Schluss. Lohkamp nahm einen leichten Tritt seines Gegenspielers im gegnerischen Sechzehner gerne an und den fälligen Strafstoß konnte erneut Omeirate vier Minuten vor Schluss souverän verwerten (86.). Mit Glück hätte ein Sievers-Kopfball noch das ganze Spiel auf den Kopf stellen können, aber man soll das Glück auch nicht überstrapazieren.

Aufstellung:

T. Röttger - Zöllner (46. Golks), Salz, Wesseling, Darwish, Dyllong, Lohkamp, Schwerhoff, Emmerich, Sievers, Omeirate

Tore:

0:1 Hamsa Omeirate (3.)

1:1 Andre Steffen (4.)

2:1 Niklas Brüggemann (11.)

2:2 Hamsa Omeirate (86., Elfmeter)



Volksbank Gemen