Aktuelles aus der Fußball-Seniorenabteilung

SENIOREN: Dritte muss Mittwoch ins Entscheidungsspiel


         

SENIOREN: Zweite Chance für die Westfalia

Am morgigen Mittwoch erhält die Dritte des SV Westfalia Gemen eine zweite Chance auf den Klassenerhalt in der Kreisliga B. Auf dem Sportgelände des TSV Raesfeld trifft die Gemer Westfalia auf die Sportfreunde Maria-Veen. Um 19 Uhr wird vom Schiedsrichtergespann um Alexander Wissing der Anpfiff ertönen und dies hoffentlich mit ausreichend Unterstützung aus Gemen, getreu dem Motto: Westfalia ist Familie!

Die beiden Kontrahenten kennen sich gut, agierten die Teams in der abgelaufenden Kreisliga B-Saison in der gleichen Staffel und standen sich somit zweimal gegenüber. Im Hinspiel bei den Sportfreunden musste die Schwerhoff-Elf in eine 1:2-Niederlage einwilligen. Mohamed Moh Camara (43.) und Marius Kapteina (80.) trafen für Maria-Veen, Jonas Harlacher konnte in der 55. Minute nur den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich erzielen. Im Rückspiel dagegen konnte die Westfalia die drei Punkte im heimischen WESCH-Sportpark an der Jugendburg behalten, siegte sogar mit 5:2. Nach einem frühen 0:1-Rückstand durch Peter Mensing (8.) konnten Daniel Bongert (24.), Eric Wellkamp (37.), Jonas Harlacher (45.) und Moritz Heinisch (59.) die Partie drehen, ehe Danny Gerwert der zweite Sportfreunde-Treffer in der 63. Minute gelang. Den Schlusspunkt setzte Marc Sievers vier Spielminuten vor dem Ende (86.).

Der Sieger der morgigen Partie ist alle Sorgen los, der Verlierer hingegen muss in die Relegation und wird dort auf die Reserve des ETuS Haltern treffen. Dieses Relegationsspiel findet am kommenden Montag um 17 Uhr auf der Sportanlage Haltern-Bossendorf an der Marler Straße in Haltern am See statt. Genau dieses Spiel möchte die Dritte aus Gemen vermeiden und muss dafür in Raesfeld alles abrufen und einen Sieg einfahren. "Wir wollen morgen gewinnen, können dafür auch jede Unterstützung gebrauchen", so Linienchef Thomas Schwerhoff, der auf breite Unterstützung aus Gemen hofft.

Foto: Mannschaft der Sportfreunde Maria-Veen (Quelle: Homepage Sportfreunde Maria Veen)

 

Adresse für Fahrer:

Sportgelände TSV Raesfeld, Zum Michael, 46348 Raesfeld



Volksbank Gemen