News Blog

Westfalia Gemen gewinnt Wanderpokal


 

Westfalia Gemen gewinnt Wanderpokal

In der Dreifachhalle an den Berufsbildenden Schulen ermittelte am vergangenen Wochenende der Badminton-Nachwuchs aus Borken seine Besten.

BORKEN. In der Dreifachhalle an den Berufsbildenden Schulen ermittelte am vergangenen Wochenende der Badminton-Nachwuchs aus Borken seine Besten. Insgesamt waren es die achten Titelkämpfe. Gemeldet hatten 52 Spieler und Spielerinnen von Westfalia Gemen, Adler Weseke und TV Borken. Die exakt zwölf Stunden Turnierzeit benötigten, um alle zehn verschiedenen Meisterschaften abzuschließen. Auch in diesem Jahr wurde wieder um einen Wanderpokal gespielt. Hier freute sich die Mannschaft von Westfalia Gemen über den erneuten Erfolg.

Alle Ergebnisse:

Damen-Einzel U17
1. Jana Kappelhoff (Adler Weseke), 2. Christin Brune (Westfalia Gemen), 3. Jane Hackel (Adler Weseke).

Herren-Einzel U13
1. Philipp Homermann (TV Borken), 2. David Könitz (TV Borken), 3. Luis Knüpfer (Westfalia Gemen).

Damen-Einzel U13
1. Jana van Almsick (Westfalia Gemen), 2. Anna Nienhaus (Westfalia Gemen), 3. Nathalie Nienhoff (TV Borken).

Damen-Doppel

U13 Hobby
1. Anna Nienhaus/Jana van Almsick (Westfalia Gemen), 2. Jule Hänsel/Nathalie Nienhoff (TV Borken), 3. Chira Scheidner/Hedda scheidner (TV Borken).

Herren-Doppel U13
1-Philipp Homermann/David Könitz (TV Borken), 2. Luis Knüpfer/Damian Klepek (Westfalia Gemen), 3. Ben Teegen/Leonard Cleve (Westfalia Gemen).

Damen-Doppel U15/17
1. Lena Nitsch/Lea van Almsick (Westfalia Gemen), 2. Jana Kappelhoff/Jane Hakel (Adler Weseke), 3. Saskia Meis/Carina Brune (Westfalia Gemen).

Damen-Einzel U15
1. Lea van Almsick (Westfalia Gemen), 2. Saskia Meis (Westfalia Gemen), 3. Luisa Kemper (TV Borken).

Herren-Einzel U15
1. Carlo Huysmans (Westfalia Gemen), 2. Lennert Brokop (TV Borken), 3. Lukas Noak (Westfalia Gemen).

Herren-Einzel U17
1. Leon Knüpfer (Westfalia Gemen), 2. Stephan Bienhüls (Adler Weseke), 3. 3. André Vestrick (TV Borken).

Herren-Doppel U15/U17
1. André Vestrick/Johannes griep (TV Borken), 2. Sebastian Stoye/Stephan Bienhüls (Ader Weseke), 3. Gedeon Stenkamp/Leon Knüpfer (Westfalia Gemen).



S&F Metallbau, Industriebau, Gewerbebau