Aktuelle Nachrichten vom Sportverein Westfalia Gemen e.V.

Badminton- Nur ein Team ist am Ende der Saison besser


 

Nur ein Team ist am Ende der Saison besser

GEMEN. In der vergangenen Saison 2012/13 hat die Badmintonschülermannschaft S1 einen guten 2. Platz errungen. Die Mannschaft vom Trainer Alois Holtwick und Betreuer Peter Süßmuth spielte in der Bezirksklasse Nord gegen 7 gegnerische Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen unter anderem Steinbeck (1.Platz) oder Emsdetten (3.Platz). Von insgesamt 12 Spielen der Saison wurden 8 gewonnen, 3 verloren und 1 war unentschieden. Die Spieler gaben an jedem Spieltag in zwei Herrendoppeln, drei Herreneinzeln, einem Damendoppel, einem Dameneinzel und einem Mix ihr Bestes, dass nachher für den 2. Platz reichte. Die Mannschaft bestand aus: Leon Knüpfer, Gedeon Stenkamp, Philipp Nienhaus , Dominik Hirsch, Noah Harmeling, Carina Brune, Lena Nitsch und Lea van Almsick.

Quelle: Borkener Zeitung
Dirk Rodenbusch



BOMA